fbpx
Verliebt. Verlobt. Veheiratet in Paris.

Hochzeit in Paris

Hochzeit in Paris

Hochzeit in Paris

Bei der Hochzeitsplanung ist eine der ersten und wichtigsten Entscheidungen, an welchem Ort die Trauung und Hochzeitsfeier stattfinden soll. Früher war klar: Geheiratet wird in der Heimat. Heute habt ihr als Brautpaar viel mehr Möglichkeiten und euch sind bei der Ortswahl keine Grenzen mehr gesetzt. Warum also keine Hochzeit in Paris?

Viele meine Paare wählen Paris als ihren Hochzeitsort, weil sie die Stadt lieben. Manche verbinden besonders schöne Erinnerungen mit Paris. Ihre erste Reise als frischverliebtes Paar ging etwa nach Paris. Vielleicht hat sogar der Heiratsantrag in Paris stattgefunden. Oder sie haben ein Auslandssemester oder Schüleraustausch in Paris verbracht.

Manche Brautpaare Heiraten auch einfach in Paris, weil sie die Stadt toll finden und sich keinen romanischeren Ort für ihre Hochzeit vorstellen können. Und damit haben sie natürlich absolut Recht!

Wo könnt ihr in Paris heiraten?

Und nicht nur das: Paris bietet euch eine unfassbare Auswahl an wunderschönen Hochzeitslocations für eure freie Trauung und Hochzeitsfeier: Ihr könnt in einem der eleganten Grand Hotels heiraten. Umgeben von traditioneller Pariser Architektur, edler Inneneinrichtung und verköstigt mit feiner französischer Küche.

Oder ihr gebt euch das Ja-Wort auf einem Boot. Diese Hochzeitsboot fährt die Seine hinunter, während die schönsten Sehenswürdigkeiten an euch vorbeiziehen. Ihr könnt euch auch auf einem Rooftop trauen. Über den Dächern von Paris habt ihr dabei die schönsten Aussicht auf die Stadt.

Das sind nur einige Beispiele, wo ihr in Paris eure Auslandshochzeit feiern könnt. Und als eure feie Traurednerin in Paris freue ich mich schon darauf, euch an den schönsten Orten in der Stadt der Liebe zu trauen.

Hochzeit in Frankreich

Frankreich besteht aber natürlich nicht nur aus Paris: Wenn ihr Lust habt ein bisschen weiter ins Land zu reisen, findet ihr atemberaubende Hochzeitslocations, auch für grössere Auslandshochzeiten.

Besonders die wunderschönen Hochzeitsschlösser sind besonders und beliebt. Und in Frankreich gibt es eine Vielzahl der verschiedensten Hochzeitsschlösser. Ihr findet elegante Herrenhäuser, verspielte Schlösschen, klassische französische Chauteaux und märchenhafte Traumschlösser. Diese befinden sich vor allem rund um Paris, im Loire Tal, in der Champagne, Normandie und in Südfrankreich.

Und das tolle ist: Viele dieser Schlösser könnt ihr für ein ganzen Wochenende buchen. So könnt ihr dort nicht nur eure Hochzeit in Frankreich feiern, sondern könnt dort auch ein paar Tage gemeinsam mit euren Gästen verbringen.

Ich lebe als freie Traurednerin zwar in Paris, reise aber häufig und gerne für meine Paare quer durch ganz Frankreich und Europa, um ihre freie Trauung an ihrem Traumort durchzuführen.

Schloss Hochzeit Frankreich

Was sind die Vorteile einer Hochzeit in Paris?

Daheim feiern ist schön. Heiraten in Paris oder in Frankreich ist aber vielleicht noch schöner. Egal ob grössere Auslandshochzeit, intimere Mini Hochzeit oder Micro Wedding oder nur zu zweit mit einem Elopement in Paris feiern:

Hochzeit Eiffel Turm

Eine Hochzeit in Paris ist wie Urlaub

Mit einer Hochzeit in Paris oder einer Hochzeit in Frankreich könnt ihr Heirat und Hochzeitsreise miteinander verbinden. Ihr heiratet und befindet euch bereits im Urlaub. Ihr könnt eure Flitterwochen direkt an die Hochzeitsfeier anhängen.

Eine Hochzeit in Paris gibt euch auch die Möglichkeit eure Lieblingsstadt neu zu entdecken. Oder ihr heiratet in Frankreich und bereist gleichzeitig eine Region, die ihr vielleicht noch nicht kanntet. Und auch euren Gästen gebt ihr die Gelegenheit die Anreise gleich mit einem kleinen Urlaub zu verbinden. Und mal ganz ehrlich: Das Wetter ist in Paris und Frankreich meisten auch etwas besser als in den meisten Ecken Deutschlands.

Kurzum sowohl meine Brautpaare als auch ihre Gäste sind bei einer Hochzeit in Paris deshalb oft viel entspannter. Ganz einfach, weil sich die Hochzeit in Paris oder Frankreich nach Urlaub anfühlt.

Eine Hochzeit in Paris ist romantischer

Die Stimmung bei einer Hochzeit in Paris ist oft romantischer als bei einer Hochzeit daheim. Denn für viele Paare hat die Stadt der Liebe eine besondere Bedeutung. Manche Paare haben sich etwa dort kennengelernt oder sich in Paris verlobt.

Eine Auslandshochzeit in Paris schafft auch Distanz zum Alltag daheim, was die Romantik weiter beflügelt. Ausserdem ist Paris die Stadt der Liebe. Und alleine deswegen ist eine Auslandshochzeit in Paris einfach viel romantischer.

Perfekt für gemischte Paare

Viele meiner Paare Heiraten auch in Paris, weil die Familie einer der beiden Partner aus Frankreich stammt. Als freie Trauerednerin in Paris führe ich in diesem Fall oft eine zweisprachige Trauung auf deutsch und französisch durch, damit alle die Hochzeitszeremonie verstehen und sich einbezogen fühlen.

Manche interkulturelle Paare heiraten aber auch in Paris, gerade weil niemand aus der Familie aus Frankreich kommt. Paris ist sozusagen neutraler Boden. Das heisst, wenn beispielsweise ein Teil der Familie deutsch und der andere italienisch ist, dann fühlt sich keine der Familien benachteiligt, weil nicht in ihrem Land gefeiert wird.

Eine Hochzeit in Paris ist spektakulärer

Natürlich gibt es auch viele wunderschöne Hochzeitsorte in Deutschland oder anderswo auf der Welt. Aber Heiraten in Paris ist aus einem Grund besonders spektakulär: In der Stadt versammeln sich auf kleinstem Raum eine unglaubliche Vielzahl an wunderschönen Sehenswürdigkeiten und Hochzeitslocations. Und diese befinden sich noch dazu in unmittelbarer Entfernung voneinander.

Das heisst ihr könnt nicht nur eure Feier und freie Trauung in Paris in einer atemberaubenden Location zelebrieren. Sondern auch eure Hochzeitsfotos vor den schönsten Sehenswürdigkeiten und in den romantischsten Parks machen lassen. Paris birgt so viele tolle Orte, dass ihr die Qual der Wahl haben werdet.

Eine freie Trauung macht es möglich

Den Traum einer Auslandshochzeit könnt ihr mit einer freien Trauung in Paris oder Frankreich möglich machen. Denn als freie Traurednerin kann ich euch am Ort eurer Wahl trauen, was mit einer standesamtlichen oder kirchlichen Hochzeit nicht geht. Ausserdem gestalte ich als freie Traurednerin in Paris gemeinsam mit euch eure Hochzeitszeremonie ganz nach euren persönlichen Vorlieben.

Ich begleite euch dabei von der ersten Idee bis zum Ende der Trauung am Tag eurer Hochzeit in Paris – und häufig darüber hinaus. Wir werden zuerst darüber sprechen, welche Elemente ihr in eure freie Trauung in Paris einbauen wollt. Etwa eure gemeinsame Liebesgeschichte, ein modernes Hochzeitsritual, Lesungen euer Lieblingstexte, Musik oder Beiträge eurer Gäste.

Als eure freie Traurednerin in Paris helfe euch natürlich auch gerne mit euren Eheversprechen, ob ihr nun die traditionellen Versprechen austauschen möchtet oder lieber persönliche Hochzeitsversprechen schreibt. Ich werde ich auch den Ablauf eurer Hochzeitszeremonie mit allen Beteiligten koordinieren, damit alles reibungslos abläuft.

Als freie Traurednerin in Paris stehe ich euch auch gerne mit Rat und Tat zur Seite. Vielleicht habt ihr ja allgemeine Fragen zu eurer Hochzeit in Paris, braucht Empfehlungen für Hochzeitsfotografen, Floristen, Brautstylisten, Hochzeitsplaner etc. oder ihr wollt einfach nur wissen, wo der schönste Ort für ein romantisches Picknick ist. Ich bin gerne für euch da!

Freie Trauung Paris

Habt ihr Lust auf Heiraten in Paris bekommen? Oder habt ihr Fragen zu eurer Hochzeit in Paris oder Auslandshochzeit in Frankreich? Dann meldet euch bei mir. Ich freue mich, von euch zu hören!

FOlge mir Auf

Fotos: Paris Photographer Pierre Torset, The Parisian Photographers, Timeless Paris Photography, L'Amour de Paris, Studio Cabrelli, Katarina & Andrej, Celine Chan